Unsere Ortschaft
Impressionen
Geschichte
Bürgerservice
Veranstaltungen
Vereine und Freizeit
Bibliothek
Gewerbe
Impressum


 

Geschichte

 

Die erste bekannte urkundliche Erwähnung des Ortes ist auf das Jahr 1137 datiert. Es ist anzunehmen, dass der Ort schon früher erwähnt wurde, da ein Rechtsbuch aus dem 13. Jahrhundert darauf verweist, dass der Magdeburger Erzbischof Engelhardt (1051-1063 im Amt) "cen huve von greue Hoyer von Mansfelt zu groten Welle erworben" hat.

 

Quelle: Wikipedia-die freie Enzyklopädie 

Top